REZENSION Letztendlich sind wir dem Universum egal – David Levithan

Das Buch Letztendlich sind wir dem Universum egal von David Levithan ist im Fischer Jugendbuch Verlag erschienen und kostet dort neu 16,99€.

Inhalt: In diesem Buch geht es um A. A wacht jeden Tag in einem anderen Körper, in einem anderen Leben auf. Er muss versuchen, sich so unauffällig wie möglich zu verhalten, damit keiner etwas davon mitbekommt. Doch eines Tages lernt er Rhiannon kennen. Sie ist anders. Seine Gefühle für sie sind anders. Plötzlich ist nichts mehr wie es war.

Meine Meinung: Oh mein Gott Leute! Ich lieeebe dieses Buch! Ich habe Rhiannon und A so in mein Herz geschlossen, dass ich mich wirklich nicht von ihnen lösen konnte! Leider ging mir das Ende zu schnell. Am Ende blieben bei mir noch sehr viele Fragen offen. Ich will sooo gerne eine Fortsetzung, aber das ist wohl nicht in Aussicht 😦

Fazit: Wegen dem Ende ziehe ich einen halben Stern ab, aber ansonsten ist es ein wundervolles Buch, das jeder gelesen haben sollte! Darum gebe ich 4,5 *

Wenn ihr dieses Buch auch schon gelesen habt, dann schreibt mit gerne eure Meinung in die Kommentare 🙂

Das wars mit meiner Rezension, ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag! Habt einen guten Start in die Woche! 🙂

Eure Stef ❤

P.S: Wie gefällt euch der Aufbau meiner Rezension? Ich dachte ich mache es mal so, dann ist es vielleicht übersichtlicher ❤

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s