das-buch

Titel: Zoës Welt – Das war ich nicht, das war schon so!!!

Autor: Maria Bogade (Gebundene Ausgabe)

Verlag: cbj

Seitenanzahl: 136

Preis: 10,99 €

Kaufen? Amazon

Vielen Dank an den Verlag für dieses Rezensionsexemplar!

inhalt

Zoë ist sich sicher: Sie will ein Haustier haben. Und dafür hat sie einen Plan. Denn was sie will, das bekommt sie auch! Doch sie hat mit Haustieren bis jetzt nicht so gute Erfahrungen gemacht. Wird sie es schaffen, ihre Eltern zu überzeugen?

meine-meinung

Also, wie immer zuerst das Cover. Ich finde es sieht ziemlich süß aus und macht gute Laune.

Mit der Protagonistin Zoë lief es bei mir eher so wechselhaft. Stellenweise fand ich sie ein bisschen komisch und stellenweise mochte ich sie eigentlich ziemlich gerne. Aber größtenteils war sie meiner Meinung nach ganz nett.

Mit der Thematik konnte ich mich sofort identifizieren, da ich mir auch schon soo lange ein Haustier wünsche und meine Eltern es nicht erlauben.

Aber Zoës Eltern waren für mich teilweise etwas unauthentisch und unrealistisch. Warum kann ich euch jetzt leider nicht sagen ohne zu spoilern.

Dann hätte ich da außerdem noch einen Kritikpunkt. Vorallem in den ersten Kapiteln fand ich es wirklich nicht gut, da mit dem Thema Tod von Tieren meiner Meinung nach ziemlich schlecht umgegangen ist. Selbst wenn es sich „nur“ um einen Fisch gehandelt hat.

fazit

Ein süßes Buch für zwischendurch, das aber leider stellenweise etwas unrealistisch ist (was aber für ein Kinderbuch nicht so schlimm ist!) Ich vergebe 3*

Advertisements